1977 | Von Mäusen und Menschen

Programmheft
Programmheft

Im Schauspiel „Von Mäusen und Menschen“ (uraufgeführt 1937 in New York) hat Steinbeck das Wanderleben von amerikanischen Farmarbeitern festgehalten, das er selbst gründlich kennengelernt hat. Das Stück ist prall gefüllt von echtem Leben. Alle Gestalten sind eindeutig umrissene Individualitäten. Die Sprache ist klar, von fast karger Schlichtheit und doch, wenn es notwendig erscheint, voll einfacher und damit um so stärker wirkender Poesie.

Gegenwart. Ein bebautes Tal in Südkalifornien.
1. Bild: An der Weide. Donnerstag abend.
2. Bild: Das Innere einer Schlafbaracke. Freitag vormittag.
3. Bild: Gleicher Schauplatz wie 2. Bild. Freitag abend, gegen halb acht Uhr.
4. Bild: Die Kammer des Futtermeisters. Sonnabend zehn Uhr abend.
5. Bild: Das eine Ende einer grossen Scheune. Sonntag nachmittag.
6. Bild: An der Weide. Sonntag abend.

Seite teilen
Auf Facebook besuchen
 
© Theatergesellschaft Stans 2018   |   Impressum   |   Seite drucken
Helfer gesucht
Hast du Lust bei uns aktiv mitzuhelfen?
mehr dazu...
Theaterblatt

Unser aktuelles Theaterblatt liefert Ihnen viele interessante Informationen rund um die Theatergesellschaft Stans.
Zur Download-Seite...